Erste Hilfe bei seelischen Problemen

Autorin: Dr. Doris Wolf, Diplom Psychologin

Dr. Doris Wolf - Expertin für Partnerschaft, Beziehungsprobleme und Liebe

Schön, dass wir uns begegnen. Mit meiner Selbsthilfe Beratung möchte ich dir - ich darf doch "du" sagen, oder? - finde das einfach persönlicher - psychologische Strategien an die Hand geben, die du sofort einsetzen kannst, wenn dich ein aktuelles Problem bedrückt und du dich rasch wieder besser fühlen möchtest.

Meine Erste-Hilfe-Strategien können und wollen keine grundlegende Änderung deiner Persönlichkeit bewirken und sie setzen auch nicht an den Ursachen deiner Probleme an.

Am besten lassen sich meine Notfall-Strategien mit einer Schmerztablette oder der Erstversorgung eines Notarztes am Unfallort vergleichen.

Ein Schmerzmittel lindert rasch deine Schmerzen, beseitigt jedoch nicht deren Ursachen. Ein Notarzt versorgt am Unfallort die Wunde, verabreicht vielleicht ein Schmerzmittel oder leitet lebenserhaltende Maßnahmen ein.

Diesen Zweck verfolgen meine Erste-Hilfe-Strategien. Sie wollen sofort die schlimmsten seelischen Schmerzen lindern, sie wollen für den Moment beruhigen, sie wollen erreichen, dass deine seelischen Schmerzen dich nicht überwältigen und du an ihnen zerbrichst.

Wenn es dir besser geht, dann kannst du in aller Ruhe schauen, woher deine Probleme rühren und was du tun kannst, um sie zu überwinden bzw. um sie in Zukunft zu vermeiden.

CD Progressive Muskelentspannung

Alleine das Vertrauen und das Wissen, dass du nicht hilflos bist und etwas tun kannst, damit es dir stimmungsmäßig wieder besser geht, kann schon eine große Entlastung und Hilfe sein.

Oftmals sind seelische und körperliche Probleme nämlich nur deshalb so belastend, weil wir uns überfordert fühlen und keinen Ausweg sehen.

Das Wissen, nicht hilflos und ohnmächtig zu sein, schafft Zuversicht und erleichtert den Umgang mit Problemen.

Ich verzichte bei meiner Selbsthilfe Beratung auf theoretische Erklärungen, weshalb die einzelnen Strategien sinnvoll und wirksam sind. Vertraue mir einfach.

Meine Erste-Hilfe-Strategien wirken nicht alle bei jedem Menschen und nicht alle in jeder Situation. Wir Menschen sind einfach zu verschieden, als dass es das eine seelische Schmerzmittel gäbe, das allen sofort hilft.

Wenn dir eine Strategie keine Linderung bringt, probiere eine andere. Du findest viele verschiedene Notfall-Strategien bei jedem Problem, aus denen du die für dich wirksamen und passenden auswählen kannst.

Meine Selbsthilfe Strategien beruhen hauptsächlich auf der Kognitiven Verhaltenstherapie und den Methoden des NLP.

Wenn du meine Erste-Hilfe-Strategien ausprobierst, wirst du manchmal eine innere Stimme hören, die sagt: "So einfach geht das nicht" oder "In so einer Situation muss man sich schlecht fühlen".

Manchmal wirst du auch den Eindruck haben, dass du dich belügst und dir etwas vormachst, wenn du meine Selbsthilfe Strategien einsetzt.

Das sind völlig normale Reaktionen, die ich auch von meinen Klienten kenne. Wenn wir etwas Neues ausprobieren oder lernen, das unseren Gewohnheiten und Erfahrungen zuwiderläuft, dann reagieren wir anfänglich so.

Deine Gefühle sind die Folge deiner Gedanken. Auch wenn dir nicht danach ist, wähle eine Strategie aus und folge ihr. Deine Gefühle werden sich durch dein Handeln verändern.

Gut zu wissen: Wenn du anders denkst und dich anders verhältst, werden deine Gefühle und dein Körper sich umstellen.

Mehr über den Zusammenhang zwischen deinen Gedanken und Gefühlen erfährst du in den Selbsterkenntnis Experimenten.

Meine Selbsthilfe Beratung kann und will keine Psychotherapie ersetzen. Wenn du den Eindruck hast, die Unterstützung eines Psychotherapeuten zu benötigen, dann zögere nicht, diese Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Der Psychotherapie Test kann dir eine kleine Entscheidungshilfe für oder gegen eine Psychotherapie sein.

Alles Gute wünscht Ihnen

Dr. Doris Wolf
Diplom-Psychologin, Psychotherapeutin

Gute Laune Strategien

Gute Laune Strategien
In 60 Sekunden aus dem Stimmungstief

Angst Themen

Angst vor Ablehnung - Kritik

Angst zu versagen

Angst vor der Zukunft

Angst, nein zu sagen

Redeangst

Angst vor Konflikten

Mutlosigkeit

Wut, Eifersucht

Wut, Ärger, Hass

Eifersucht

Neid

Hilflosigkeit

Misstrauen

Trauer, Einsamkeit

Verzweiflung, Trauer

Einsamkeit

Selbstmitleid

Enttäuschung

Schuldgefühle, Selbstzweifel, Kränkungen

Schuldgefühle

Minderwertigkeitsgefühle

Kränkungen

Schamgefühle

Verbitterung

Langeweile, Ziellosigkeit, Konzentration

Langeweile, Lustlosigkeit

Aufschieben, vor sich herschieben

Mangelndes Durchhaltevermögen

Konzentrationsprobleme

Erschöpfung

Ungeduld

Unzufriedenheit

Anspannung, Schlafstörungen, Schmerzen

Innere Anspannung

Unter Druck gesetzt fühlen

Überfordert fühlen

Burnout

Nicht abschalten können

Schlafstörungen

Körperliche Schmerzen

Innere Unruhe

Gier, Verlangen

Belastende Gefühle überwinden

Wie das geht, das zeigt dieser Selbsthilfe Ratgeber.

Ratgeber Gefühle - wie sie entstehen - wie man sie beeinflussen kann

ratgeber bestellen

Newsletter

Impressum | Selbsthilfe Empfehlungen
© 2007-2016 Dr. Doris Wolf - Selbsthilfe Beratung - Selbsthilfe Strategien für seelische Probleme - Blitz Tipps - Notfall-Strategien für emotionale Probleme