Den inneren Kritiker überwinden!
Selbstvertrauen gewinnen!

Es geht in meinem Buch um eine besondere Form von Selbstvertrauen – dem Vertrauen darauf, dass nichts an Ihnen verkehrt ist, dass Sie in Ordnung sind, so wie Sie sind.

Wenn es Ihnen wie den meisten Menschen geht, dann glauben Sie, dass eher das Gegenteil der Fall ist.

Eine innere Stimme sagt Ihnen nämlich ständig, dass Sie unzulänglich, verkehrt und minderwertig sind. Diese Stimme ist belehrend, vorwurfsvoll, kontrollierend, abwertend, pedantisch, seziererisch und begleitet Sie auf Schritt und Tritt.

Ich nenne diese Stimme den inneren Kritiker, weil sie nie ein gutes Wort für Sie übrig hat. Ihrem Kritiker liegt nur daran, Sie bei einem Fehler oder einer Schwäche zu ertappen, um Sie dann aufs Schärfste zu verurteilen und Sie mit dem quälenden Gefühl zurückzulassen, dass mit Ihnen etwas nicht stimmt.

Durch tausende von Gesprächen mit Patienten weiß ich, dass diese negative Stimme Ihr und mein größter Feind ist. So gut wie alle seelischen und viele körperliche Probleme und natürlich ein geringes Selbstvertrauen und ein schwaches Selbstwertgefühl sind nämlich auf die vernichtenden Urteile des Kritikers zurückzuführen.

Das Schlimme am inneren Kritiker ist:

Dadurch, dass er uns schon ein Leben lang begleitet, haben wir den Eindruck, dass unserer innerer Kritiker mit seinen negativen Urteilen über uns Recht hat. Seine Worte klingen absolut überzeugend. Seine Worte scheinen ebenso unfehlbar zu sein wie die Worte des Papstes für die Gläubigen. Warum dem nicht so ist, erkläre ich in meinem Ratgeber.

Wenn es Ihnen gelingt, den Worten Ihres Kritikers keinen Glauben mehr zu schenken, wenn Sie sich eine eigene (positive) Meinung von sich bilden, dann werden sich all Ihre seelischen und zwischenmenschlichen Probleme in Luft auflösen.

Dann verfügen Sie über genügend innere Stärke, Gelassenheit und Selbstvertrauen, um alle persönlichen und beruflichen Hürden in Ihrem Leben erfolgreich zu meistern. Dann werden Sie die Wahrheit über sich erkennen:

An Ihnen ist nichts verkehrt, auch wenn Ihnen der innere Kritiker immer wieder das Gefühl gibt, mit Ihnen stimme etwas nicht.

Wie man den inneren Kritiker überwinden, sein Selbstwertgefühl und seine Selbstachtung stärken und mehr Selbstvertrauen erlangen kann, das will Ihnen mein Buch zeigen.

Am Ende meines Buches halten Sie den Schlüssel in der Hand, um Ihren Kritiker aus Ihrem Leben zu verbannen. Und Sie kennen Strategien, um Ihr Selbstvertrauen zurückzugewinnen und zu stärken.

Achtung Sabotage: Vermutlich hat sich beim Lesen dieses Textes Ihr innerer Kritiker zu Wort gemeldet und Ihnen Dinge gesagt wie: »Das Ganze ist doch nur ein Psychotrick. Du willst einfach nicht der Wahrheit ins Auge schauen und dir eingestehen, dass du ein Versager bist. Streng dich lieber mehr an.«

So ist er nun mal unser innerer Kritiker. Immer weiß er alles besser, immer sabotiert er unsere Bemühungen.

Doch damit kann endgültig Schluss sein. Sie können heute beginnen, seinen negativen Einfluss auf Ihr Leben zu verringern und so Ihr Selbstvertrauen aufbauen und stärken.

Viel Erfolg dabei und alles Gute.
Ihr Dr. Rolf Merkle

© 2011-2016 PAL Verlag - Selbstachtung stärken, mehr Selbstvertrauen bekommen, den inneren Kritiker überwinden
Impressum