Räume auf in deinem Leben!

Die Gründe für häufiges Aufschieben von teils wichtigen Aufgaben sind vielfältig: Angst zu versagen, Perfektionismus oder Überforderung. Erfahre 6 praktisch anwendbare Hilfestellungen für den Umgang mit dem Aufschieben.

Beliebte Artikel zum Umgang mit der Aufschieberitis

Trotz aller Vorsätze – immer wieder schieben wir Aufgaben vor uns her. Die Therapeutinnen Claudia Morgenstern und Maja Günther zeigen in dieser Podcastfolge praktische Wege zur Überwindung deines inneren Schweinehunds.

Du hast Angst zu versagen? Hier findest du 10 hilfreiche, praktisch anwendbare Tipps für den Umgang mit deiner Versagensangst.

Sie wollen immer alles perfekt machen und setzen sich unter Druck? Sie würden gerne lockerer werden? Dieser Beitrag gibt 8 Tipps für den Ausstieg aus der Perfektionismus-Falle.

Hilfreiche Artikel zum Umgang mit der Angst vor der Zukunft

Machst du dir ständig Sorgen über das Morgen? Fühlst du dich ausgeliefert und weißt du nicht, was du dagegen tun sollst? In diesem Beitrag findest du Erste-Hilfe-Strategien für den Umgang mit der Angst vor der Zukunft.

Im Hier und Jetzt leben - was heißt das und wie kann man das lernen? 6 Tipps der Psychologin Dr. Doris Wolf, wie Sie lernen, häufiger im Hier und Jetzt zu sein.

Du fühlst dich hilflos und machtlos? Du bist wie gelähmt? Gefangen in einer Situation oder einem emotionalen Zustand? 10 Strategien helfen dir, einen Ausweg aus deiner Hilflosigkeit zu finden.

Die beliebtesten Artikel unserer Leserinnen und Leser

Tun Sie sich schwer seelische Verletzungen loszulassen? Belasten Sie Erfahrungen oder klammern sich an Beziehungen? Tipps um loslassen zu lernen.

Ärger und Wut schaden am meisten uns selbst, aber auch unseren Mitmenschen. Wie entstehen diese negativen Gefühle? Was kennzeichnet sie und wie können wir besser mit Ärger, Wut und Zorn umgehen? 13 wertvolle Tipps und Hilfestellungen findest du in diesem Beitrag.

Eine Freundschaft ist wie eine gute Partnerschaft: Sie muss wachsen und gepflegt werden. 20 Tipps helfen dir, um neue Leute kennenzulernen und echte Freunde zu finden und zu halten.

Videoübungen für Entspannung, Selbstliebe und Wohlbefinden

Manchmal sind wir generell im Leben einfach voll. Auch körperlich ist das spürbar. Für diese Situationen möchte ich dir eine tolle Übung zeigen.

Starte mit einem Wohlgefühl in den Morgen.

Beliebte Artikel zum Wert der Einfachheit

Achtsamkeit lehrt uns ein Leben im gegenwärtigen Moment. Wenn wir achtsam leben, können wir unser Leben in Balance bringen und mehr Lebensfreude empfinden. In diesem Beitrag erfährst du, wie dir das gelingt.

Die positiven Auswirkungen von Dankbarkeit auf unser Leben sind weithin anerkannt. Aber können wir trainieren, dankbarer zu sein? Dieser Beitrag zeigt Wirkung und Grenzen von Dankbarkeit auf und stellt Übungen vor, die dir helfen, mehr Dankbarkeit in dein Leben zu lassen.

Wir leben im Überfluss – zu viele Habseligkeiten, zu viele Informationen, zu viel Konsum. Doch tut es uns wirklich gut, immer mehr besitzen zu wollen? In diesem Beitrag findest du hilfreiche Tipps, um in der Flut der Dinge, das Wesentliche wiederzuentdecken und innere Freiheit zu schaffen.

Beliebte Artikel zum Thema Umgang und Beziehungen zu anderen

Negativ eingestellte Menschen können für uns Trainingspartner sein wenn wir ihnen mit der richtigen Einstellung begegnen.

Angst vor Zurückweisung wenn Sie jemanden kennenlernen möchten? Tipps für den Umgang mit der Angst vor einem Korb.

Vertrauen zu können, ist wichtig für unser seelisches Wohlbefinden und unsere Beziehungen. In diesem Beitrag erhältst du Tipps zum Abbau von Misstrauen und zum Aufbau von Vertrauen.

Beliebte Artikel zu Energie und Motivation

Wie können wir motiviert und kraftvoll durch unseren Alltag kommen? In Folge 86 ihres inspirierenden Podcasts gibt Maja Günther Tipps, wo und wie du Kraftquellen finden kannst, um voller Tatendrang in den neuen Tag zu starten.

In der Stille finden wir zu uns selbst. Dieser Video-Impuls zeigt, wie wir gerade in stillen Momenten Kraft und Energie tanken können: Indem wir unsere Gedanken und Gefühle beruhigen. Um die Stille erlebbar zu machen, verzichtet der Video-Impuls ganz bewusst auf Musik. Er kann in aller Stille genossen werden.

Fühlst du dich oft erschöpft und ausgelaugt? Fehlt dir die Kraft, deine Aufgaben zu bewältigen? Dann gewinne mit unseren wertvollen Tipps wieder mehr Energie, Kraft und Lebensfreude.